Weck, Worscht und Woi

Was gibt es in unsicheren Zeiten schöneres, als den Gedanken an etwas, das man „schon immer kennt“? Das vertraut wirkt, Sicherheit gibt – und am besten auch noch richtig gut schmeckt. Für uns Pfälzer ist das seit jeher die gemeinsame Vesper im Kreis der Familie: Rustikale, (aber eben verdammt leckere) kleine Gerichte und dazu eine gute Flasche Pfälzer Wein. Und um den Gedanken auch richtig „rund“ zu machen, gilt natürlich auch weiterhin: „S’werd gesse, was uff de Disch kummt“.

„Weck, Worscht un Woi“ gibt’s bei uns von Dienstag bis Sonntag ab 18 Uhr zum selbst abholen. Los geht’s am Freitag, den 3. April. Die Vesperbox für zwei Personen kostet € 100,-.

Bestellen könnt ihr über das Formular unten. Wir melden uns dann rechtzeitig bei euch.

Betti hat euch passend zum Menü eine tolle Flaschenwein-Begleitung zusammengestellt, die ihr zum Preis von 120 € für drei Flaschen dazu bestellen könnt. Oder ihr wählt euch euren Lieblingswein direkt aus unserer kompletten Weinkarte. 

DIE VESPERBOX
(für zwei Personen)

Kleiner Snack vorweg
Gequellde mit weißem Kees

Brot und Aufstrich
Sauerteigbrot mit fermentierten Urgetreide,
aufgeschlagene Nussbutter mit Meersalz

Suppe wie bei Oma
Dampfnudel un Grumbeersupp

Schlachtplatte
Schinken vom Kürbisschwein, 2 Jahre gereift
Koji-Coppa vom Iberico Westfalica. 10 Monate gereift
Grillschinken vom Iberico Westfalica
Terrine aus ungestopfter Entenleber mit konzentriertem Entengelee und Chicoreekompott
Frikadelle aus Iberico-Schwein, Lamm und Wagyu mit Holunderbeeren-BBQ
Räucherfisch
gemischte Pickles, Chutneys und Meerrettich

Käse von Affineur Waltmann
mit Birnensenf und Feigensenf

Obazda „Intense“
mit Perigordtrüffel, Sellerie, geschmortem Knoblauch und Haselnuss

Nachtisch
„Reicher“ Ritter mit Erdbeerkompott aus 2019 und Vanillesoße

– – –

PREIS (für 2 Personen) 100
(zzgl. Pfand 10)
WEINBEGLEITUNG (drei Flaschen)  120
(Inhaltliche Änderungen der Vesperbox vorbehalten)

JETZT BESTELLEN

Aktuell Ausgewählt: 1